Kategorien &
Plattformen

"Da geht noch was!" - digitale Unterrichtsbausteine selber herstellen - 18.02.21

"Da geht noch was!" - digitale Unterrichtsbausteine selber herstellen - 18.02.21
"Da geht noch was!" - digitale Unterrichtsbausteine selber herstellen - 18.02.21
© Igor Starkov, unsplash

Konkrete Hilfestellung - speziell für Religionslehrkräfte in Grund- und Förderschule

Das Verschicken von Arbeitsblättern per E-Mail ist eine Möglichkeit, Distanzunterricht umzusetzen. Ist damit das digitale Lernen bereits erschöpft? Nein, denn es soll ja darum gehen, dass Kinder sich Wissen zu Hause selbst aneignen und es später im Präsenzunterricht vorstellen und diskutieren. Geht das denn auch für die Grund- und Förderschule? Ja, denn in diesem Online-Seminar stellen wir ein kostenloses Werkzeug vor. Mit ihm kann man das entsprechende Online-Material einfach, grafisch gefällig und thematisch passgenau herstellen. So kann auch Religionsunterricht auf Distanz gut gelingen.

Eine gute Hilfe für Zeiten des Homeschoolings und Wechselunterrichts, aber auch darüber hinaus.

Zeit, Ort, Info

Termin                        Donnerstag, 18. Februar 2021; 15:00-18:00 Uhr
OrtOnline-Seminar

Referent

 

Matthias Cameran, Referent Grund- und Förderschule im Dezernat Schule und Bildung des Bistums Limburg
LeitungDr. Horst Quirmbach, RPA Frankfurt
Adressaten       Religionslehrkräfte Grund- und Förderschule

Anmeldung

 

bis 10.02.21 unter relpaed.frankfurt@bistumbistumlimburglimburg.de; die Zugangsdaten werden danach verschickt
  

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz