Kategorien &
Plattformen
Do., 19. April 2018, 14.30-17.30 Uhr
Do., 19. April 2018, 14.30-17.30 Uhr

Do., 19. April 2018, 14.30-17.30 Uhr

Biblische Geschichten für Kinder erzählen können

„Wenn wir etwa unseren Kindern die biblischen Geschichten nacherzählen (aber hoffentlich nicht wörtlich reproduzieren!), so treten wir auf diese Weise unsererseits in eine ununterbrochene Erzähltradition ein.“ (Harald Weinrich, Narrative Theologie)

Trauen wir uns Kindern eine biblische Geschichte frei zu erzählen – ganz ohne Textvorlage? Wie bekomme ich selber einen Zugang zu solch „alten Geschichten“? Was ist wichtig bei der mündlichen Weitergabe solcher Geschichten? Und wie erzählt man so spannend, dass andere gerne zuhören?

In der „Erzählwerkstatt: Bibel“ soll es darum gehen, einen spielerischen Zugang zu biblischen Texten zu finden und sie mit Freude an andere weiterzugeben. Anhand von leichten kreativen und spielerischen Übungen werden wir die Grundlagen mündlichen Erzählens erarbeiten und praktisch einüben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle, die Spaß daran haben, Geschichten zu erzählen und zu hören natürlich, sind eingeladen.

Ort:                 Amt f. kath. Religionspädagogik, Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt
Referent:            Thomas Hoffmeister-Höfener (Dipl. Theologe, Geschichtenerzähler)
Leitung:               Susanne Beul-Ring, RPA Frankfurt

Anmeldung hier.