Kategorien &
Plattformen

Ganz plötzlich ist alles anders – Verlusterfahrungen, Tod und Trauer in der Schule - 06.10.21

Ganz plötzlich ist alles anders – Verlusterfahrungen, Tod und Trauer in der Schule - 06.10.21
Ganz plötzlich ist alles anders – Verlusterfahrungen, Tod und Trauer in der Schule - 06.10.21
© KatinkavomWolfenmond auf Pixabay

 

In jedem Schuljahr sterben Angehörige von Schüler*innen, Kolleg*innen oder sogar Schüler*innen selbst. Unfälle und schwere Krankheiten durchbrechen die alltäglichen Gewohnheiten und verändern den Schulalltag. Lehrerinnen und Lehrer sind in solchen Situationen herausgefordert, Worte zu finden, Unterstützung zu geben und mit Schüler*innen Rituale zu entwickeln.
Welche Schritte sind zu bedenken?
Wie können die ersten Stunden, der erste Tag, die Zeit des Abschieds und der Trauer gestaltet werden?

Der Nachmittag will Mut machen, in traurigen Zeiten ein verlässlicher Ansprechpartner zu sein.
 

 

Zeit, Ort, Infos

Termin                                             06. Oktober 2021; 15:00-18:00 Uhr     

Ort                                                                                     

Amt für katholische Religionspädagogik, Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt

Referentinnen

Barbara Lecht, Diözesanreferentin Schulpastoral Bistum Limburg;        Marliese Schottorf, Schulseelsorgerin, Krisenbegleitung

Leitung

Susanne Beul-Ring, RPA Frankfurt

Adressaten

Religionslehrkräfte aller Schulformen, Interessierte

Anmeldung

relpaed.frankfurt@bistumbistumlimburglimburg.de bitte mit Angabe der Kontaktdaten

Kosten 

freie Teilnahme

Kooperation

Referat Schulpastoral des Bistums Limburg

  

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz