Kategorien &
Plattformen

Religionsunterricht in der Fachoberschule, 27.März 2019, 15.30-18.30 Uhr

Fortbildung
Religionsunterricht in der Fachoberschule, 27.März 2019, 15.30-18.30 Uhr
Religionsunterricht in der Fachoberschule, 27.März 2019, 15.30-18.30 Uhr

Die Fachoberschule ist als eigene Schulform in Hessen den beruflichen Schulen zugeordnet. Oft erscheint sie als kleinere Schulform wie ein abgespeckter Appendix der gymnasialen Oberstufe. Ein eigener Lehrplan ist für die FOS nicht ausformuliert, obwohl die Fachhochschulreife als zweithöchster schulischer Bildungsabschluss in Deutschland zum Studium an Fachhochschulen, teils sogar an Universitäten berechtigt. Insofern kann die Religionslehrkraft für die FOS-Klassen einen sehr „individuellen“ Lehrplan entwickeln und praktizieren. Mit dem Schuljahr 2018/2019 erfuhr der Religionsunterricht in der FOS durch den Einbezug in die Abschlussnote des Fachhochschulreifezeugnisses eine Aufwertung.

Beide Tatsachen wollen wir bei diesem Treffen im Sinne der Unterrichtsentwicklung synergetisch nutzen durch Austausch von Informationen und Erfahrungen, Unterrichtsthemen und Unterrichtsentwürfen. Schön wäre es wenn jede(r) Teilnehmer*in sein / ihr Curriculum und/oder ein Unterrichtsthema kurz vorstellen könnte.

Ort: Haus am Dom          

Referent*innen/ Leitungsteam:       
A. Milde-Schmidt, E. Helfrich-Teschner, T. Leistner

Adressaten:                                                     
Religionslehrer*innen BBS

Anmeldungen per email bei uns.